Preungesheim, Eckenheim und Berkersheim sparen Strom

Kampf den Kilowatt – Frankfurt spart Strom

Die Stadtteilkampagne von „Frankfurt spart Strom“ geht, mit den Stadtteilen Preungesheim, Eckenheim und Berkersheim, in die nächste Runde. Der Auftakt fand am 2. September zum Dorflauf des TV Preungesheim statt. Motto der Veranstaltung: Kampf den Kilowatt!


In Preungesheim, Eckenheim und Berkersheim unterstützen uns aktive Kampagnenbotschafter. Wir hatten die Gelegenheit uns mit Ursula Plahusch, Christine Emmerich, Florian Chiron und Andreas Eggenwirth zum Thema Stromsparen im Stadtteil auszutauschen:

 Wie Sie von der Stadtteilkampagne profitieren – Unser Angebot:

Stromsparberatung für Haushalte mit Startpaket1
Sie nutzen eine unser kostenlosen Haushaltsberatung: Unser Berater kommt vorbei, schaut sich Ihre Stromverbraucher an – und sagt Ihnen, wie Sie Ihre Wohnung fit machen. Rufen Sie uns an unter 069 212-39090 oder schreiben Sie uns eine E-Mail unter mitmachen@frankfurt-spart-strom.de.

Stromsparberatung für kleine- und mittelständische Unternehmen (KMU)2
Wir bieten KMU kostenlose Stromsparberatungen durch einen KfW-Berater. Die Beratung ist Voraussetzung, um vom städtischen Förderprogramm zu profitieren. Hier erhalten Gewerbebetriebe 10 Cent pro eingesparter kWh. www.frankfurt-spart-strom.de/gewerbe

Prämie sichern3
Sie haben im Haushalt Strom gespart? Dann belohnt Sie die Stadt Frankfurt mit einer Prämie. Die Ersparnis bei der Stromrechnung + Prämie summierten sich schnell auf 250 Euro. Nutzen Sie den Prämiencheck und abonnieren Sie unseren E-Mail-Newsletter.

Gewinnspiel
Beantworten Sie unsere Quizfrage. Online oder mit der Antwortkarte auf dem Flyer.

Sie haben Fragen? Dann rufen Sie uns an unter 069 212-39090 oder schreiben Sie uns eine E-Mail unter mitmachen@frankfurt-spart-strom.de.

  1.  Dieses Angebot gilt vor allem für Haushalte aus Preungesheim, Eckenheim und Berkersheim.
  2. Das Programm lehnt sich an die EU-Definition für kleine- und mittelständische Unternehmen an
  3. Die Prämie ist langfristig über den Aktionszeitraum hinaus erhältlich

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit einem * markiert.

Monatlichen Stromspar-Newsletter abonnieren

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: E-Mail-Benachrichtigung ohne eigenen Kommentar.