Kommen Sie mit zur Klimatour am 28.04.2012 von 9 bis 15 Uhr

Wir laden Sie herzlich zu unser nächsten Klimatour am 28.04.2012 ein. Am Tag der erneuerbaren Energien fahren wir mit dem Bus zu drei Anlagen im Stadtgebiet und schauen uns Klimasschutzprojekte direkt vor Ort an.

Ablauf:
9 Uhr Start der Tour am Höchster Hauptbahnhof, Bushaltestelle

9.30 Uhr Industriepark Höchst: Hier werden die Co-Fermentation, die Aufbereitung von Biogas auf Erdgasqualität und Einspeisung in das Erdgasnetz sowie das Blockheizkraftwerk besichtigt. Wir zeigen Ihnen, wie Sie über das Ergasnetz Biogas beziehen können. Danach geht es mit dem Bus weiter zur Orthopädischen Klinik Friedrichsheim.

11.30 Uhr  Besichtigung der thermische Solaranlage und der PV-Anlage. Die Solaranlage war mit 266m² Kollektorfläche zur Zeit der Errichtung die größte Solaranlage Hessens. Sie sorgt für die Brauchwasservorwärmung im Neubau Bettenhaus.

 

Gegen 13 Uhr erreichen wir als letzte Station die Rhein-Main-Biokompost (RMB) am Osthafen. Die Biokompostanlage ist eine der modernsten Bioabfallbehandlungsanlagen Deutschlands. Dort wird im Tockenfermatationsverfahren Biogas produziert und in Blockheizkraftwerken eingesetzt. Gleichzeitig findet der Tag der offenen Tür der RMB statt .

Gegen 15 Uhr endet die Tour am Frankfrter Hauptbahnhof.

 

Anmeldung

Die Tour ist kostenlos. Anmeldung unter energiereferat@stadt-frankfurt.de oder 069 212- 39193. Bitte bringen Sie ihren Personalausweis zum Einlass in den Indutsriepark Höchst mit.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit einem * markiert.

Monatlichen Stromspar-Newsletter abonnieren

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: E-Mail-Benachrichtigung ohne eigenen Kommentar.